Bewegung ist Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung und bereitet Kindern große Freude.

Bei den Kraxelzwergen wird dem Kind (mit Unterstützung einer Bezugsperson) die Möglichkeit geboten seinen Körper vielfältig zu spüren und zu erleben.

Durch die abwechslungsreichen Bewegungserfahrungen mit verschiedensten Materialien und Geräten zum Klettern, Schaukeln, Balancieren, Rutschen, Springen werden Motorik und Sensorik des Kindes angeregt und gefördert.

Es bekommt die Möglichkeit nach Lust und Laune Übungen zu wiederholen, zu üben und zu variieren und somit Selbstwirksamkeit zu erleben. Nebenbei erfahren Kinder spielerisch ihre Gefühle und Grenzen und erleben sich als Teil einer Kleingruppe. Die Begleitpersonen haben eine Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und erhalten Tipps für den Transfer in den Alltag.

 

Ablauf:

Wir starten unsere gemeinsame Zeit mit der Begrüßung jedes Kindes im Kreis.

Im Anschluss daran beginnt das freie Erkunden unserer Bewegungslandschaft und die Zeit für gemeinsamen Austausch.

Den Abschluss bildet eine kindgerechte Entspannungsübung (auch mit Einflüssen aus der ROTA-Therapie zur Tonusregulation)

 

Alter:

12 Monate – 2, 5 Jahre

 

Max. Teilnehmer:

5 Kraxelzwerge mit jeweils einer Begleitperson

 

Termine:

Freitag 10:00-11:00

26.11., 03.12., 10.12., 17.12., 07.01., 14.01., 21.01., 28.01.;

Weitere Kurse in Planung

Kurskosten:

€180

Kontakt:

antonia.kraft@therapiegruende.at

 

 

 

Covid:

  • Je nach aktueller Lage werden die Maßnahmen dementsprechend angepasst

KRAXELZWERGE